Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles

Seiteninhalt

Kabarett "Die Schrägles"

Unsere Bühne für "Die Schrägles"

SZ vom 21.06.11 Im Bürgerhaus in Oberottmarshausen waren alle Stühle belegt. Das bekannte Duo Conny Glogger und Johannes Hitzelberger alias „Die Schrägles“ gastierte in der Gemeinde und nahm einen Teil ihrer Sketche für den Radiosender Bayern1 und eine CD auf, die im Herbst erscheinen wird.

 

Conny Glogger und Johannes Hitzelberger alias „Die Schrägles“

 

In den kleinen Episoden der schwäbischen Familie Schrägle findet sich jeder ein bisschen wieder. Die Szenen, geschrieben von Waltraud Schmidt, sind aus dem Leben gegriffen. So muss sich zum Beispiel Vater Martin Schrägle, gesprochen von Johannes Hitzelberger, von seiner Tochter, gesprochen von Selina Gehring, sagen lassen, dass die neue Fernbedienung nur funktioniert, wenn auch Batterien eingelegt sind.

Die Sketche wurden, bis auf zwei gespielte Episoden, für das Radio aufgenommen und werden in den folgenden Wochen immer donnerstags um 12.50 Uhr in der Sendung „Mittags in Schwaben“ auf dem Radiosender Bayern1 zu hören sein.

Für das Publikum war dies eine besondere Begebenheit: Gespannte Stille breitete sich nach jedem Sketch aus, bis Regisseurin Waltraut Schmidt aus dem Hintergrund rief: „Das war super!“ Das Publikum wurde so Zeuge der Arbeit, die normalerweise in einem Tonstudio abläuft. „Hier ist es aber viel schicker als in einem normalen Studio“, sagte der Leiter der Schwaben-Redaktion, Josef Böck, der durch den Abend führte.

Für kleine Nebenrollen holte er spontan Zuhörer auf die Bühne. So wurde der Postbote, der die neue Fernbedienung brachte, von Georg Atzkern aus Oberottmarshausen gesprochen. Zusammen mit den anderen Gastrollen wird er nun auch im Radio zu hören sein.

Altbürgermeister Siegfried Theimer und Matthäus Fünfer von den Freien Wählern Oberottmarshausen war es nach mehreren Anläufen gelungen, „Die Schrägles“ in ihre Gemeinde zu holen. Für die musikalische Umrahmung sorgten die Hofmusikanten aus Friedberg.

Der Reinerlös der Veranstaltung geht an die Aktion Sternstunden des Bayerischen Rundfunks.      Vier- bis sechsmal im Jahr sind Conny Glogger und Johannes Hitzelberger dafür im gesamten schwäbischen Raum unterwegs.